Weltverband WSSA (World Sport Stacking Association)

Die WSSA ist der offizielle Weltverband der Sport Stacker. Die Organisation wurde im Jahr 2001 als Reaktion auf die unaufhaltsame Verbreitung des Sport Stacking gegründet. Sie trug ursprünglich den Namen World Cup Stacking Association (WCSA). Im Jahr 2005 wurde der Name geändert, um die Bedeutung des Sports hervorzuheben.

Die WSSA definiert Richtlinien und Regeln für die Sportart,  unterstützt Veranstalter bei der Durchführung von Turnieren, organisiert den beliebten Weltrekord-Event „WSSA STACK UP!“ und lädt seit 2005 zu den jährlich stattfindenden Weltmeisterschaften ein. Der Weltverband sammelt sämtliche Rekordzeiten von anerkannten WSSA-Turnieren, beglaubigt diese und veröffentlicht sie auf ihren nationalen und internationalen Rekordlisten.

offizelle Website WSSA

Sport Stacking Switzerland

Die Interessen der WSSA werden in unserem Land von Sport Stacking Switzerland vertreten. Der Verband dient als Anlaufstelle für Schweizer Sport Stacker*innen. Deren Mitglieder arbeiten ehrenamtlich und unterstützen Veranstalter bei der Durchführung von Turnieren, sind in der Schiedsrichterausbildung tätig und koordinieren die jährliche Teilnahme des Schweizer Nationalteams an den Europa- und Weltmeisterschaften.

Für Fragen und Anregungen können Sie sich gerne an info@thewssa.ch wenden. Das Team von Sport Stacking Switzerland unter der Hauptleitung von Yannik Tschan wird sich gerne um Ihr Anliegen kümmern.